SEXISMUS: WIDERSTAND GEGEN PICK-UP-ARTISTS IN MÜNCHEN

Web wo Sie Wunderschön

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel auf Ihrem Merkzettel zu speichern. Irina, 27, ist auf einem Salsa-Abend, als ihr plötzlich jemand eine Zigarette anbietet. Sie kommen ins Gespräch, sie findet ihn sympathisch und gibt ihm ihre Telefonnummer. Ein paar Tage später ruft er sie abends um 23 Uhr an und will sie treffen. Sie weigert sich.

Frauenhass

Von Philipp Crone. Eine Gruppe sogenannter Pick-up-Artists will sich am Samstagabend in München treffen. Pick-up-Artists nennen sich Männer, Allgemeinheit mit erlernten Kommunikationstechniken in kurzer Zeit möglichst viele Frauen erobern wollen. Sparbetrieb Prinzip wird einem weisgemacht, man könne mit jeder gewünschten Partnerin durch geschickte Manipulation Sex haben. Dort sollen sich um 20 Uhr die Münchner Teilnehmer treffen. In Städten aus 43 Ländern war die Aktion Samstagabend geplant, accordingly kündigten es die Pick-up-Artists Return of Kings zunächst an. Das Kreisverwaltungsreferat KVR prüfte, ob seine Veranstaltungen untersagt werden können. Blanc hatte stolz erzählt, dass er in den USA machen könne, was er wolle, Köpfe fremder Frauen an den eigenen Schritt drücken etwa.

Jeder User hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.

Wie früher Don Juan verführen sie Frauen und nehmen sie mit nach Hause: Pick Up Artists. Was wirklich dahinter steckt, erklärt ein selbsternannter Verführungskünstler. Feedback für Manipulation Heute treffen sie sich bei den Stadtbahnbögen, erklärt er, diesfalls schwärmt jeder aus — alleine.

Du bist ja ein ganz kleines Mädchen

Sie nennen sich Pick-up-Artists und wollen heterosexuelle Männer mit Tricks versorgen, wie sie Frauen ins Bett bekommen. Als Blanc im März vergangenen Jahres in München ein Seminar halten wollten, formierte sich breiter Widerstand. Auch der im Netz als Roosh V auftretende jährige US-Amerikaner Daryush Valizadeh bezeichnet sich als Pick-up-Artist, allerdings von einer besonders radikalen Sorte. Er forderte auf verschiedenen Webseiten, Vergewaltigung zu legalisieren, und schreibt immer auftretend, dass Männer sich von Frauen nehmen könnten, was sie wollen. Auf dem ebenfalls von Valizadeh bespielten Blog für heterosexuelle maskuline Männer mit dem Titel Return of Kings wurden nun weltweite Treffen mit Anhängern frauenfeindlicher Positionen ausgerufen. Sowohl Polizei als auch Verfassungsschutz würden bei dem auf der Webseite angekündigten Termin in Wien vor Ort sein. Gegendemonstrationen seien bisher keine angemeldet worden. In Wien wurde das Treffen auf dem Gelände des Museumsquartiers angekündigt.

Navigationsmenü

Allgemeinheit beste Dating-Website für Ladyboys Mehr eine weitere Dating-Seite für Ladyboys. Nein, das ist durchgebraten das, was wir sein wollten. Es gibt wenig Millionen Stereotypen, Klischees und Missverständnisse überzählig Ladyboys. Vergesse bitte das, was be in accusation of Sparbetrieb Rotlichtviertel von Bangkok oder all the rage den Pornofilmen sieht. Wie Ladyboys sind FRAUEN, Allgemeinheit ganz extraordinär sind.

Comment