ANIMAL CROSSING: NEW HORIZONS - MULTIPLAYER PARTY-MODUS SPIELEN: SO LADET IHR ANDERE SPIELER EIN

Treffen Sie Freunde Spieler Analdehnung

Insgesamt stehen euch drei verschiedene Multiplayer-Modi zu Verfügung, die ihr entweder lokal via Drahtlos-Verbindung oder übers Internet nutzen könnt. Der Party-Modus ist dabei ein ganz neues Feature, das mit New Horizons eingeführt wurde. Hier könnt ihr mit bis zu vier Spielern gleichzeitig auf eurer Insel spielen. Wie die drei Multiplayer-Modi von New Horizons im Detail funktionieren, welche Einschränkungen und Voraussetzungen es gibt und wie ihr die Insel eines anderen Spielers besuchen oder einen anderen Spieler auf die eigene Insel einladen könnt, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite.

Animal Crossing New Horizons: Bewohner loswerden – So ziehen tierische Nachbarn wieder aus

Weitere Artikel, die euch interessieren könnten Couch-Koop: Multiplayer auf einer einzigen Switch Allgemeinheit bequemste Art den Multiplayer in Beast Crossing: New Horizons zu nutzen, ist das Spiel an einer einzigen Konsole. Dabei erstellt ihr mit eurem Account auf der Nintendo Switch eine Insel und spielt das Tutorial durch. Cleric erstellt euer Spielpartner einen weiteren Account und tritt dem Spiel bei. Beast Crossing erstellt einen zweiten Speicherstand und beide Accounts befinden sich auf der gleichen Insel. Spielt mit euren Freunden auf eurer gemeinsamen Insel. Nutzt Allgemeinheit Funktion, um den zweiten Spieler auszuwählen und auf die Insel zu rufen. Besitzt ihr weitere ungenutzte Joy-Cons, ladet einfach bis zu zwei weitere Freunde ein. Wiederholt die vorherigen Schritte und legt die Accounts für sie angeschaltet.

Mit wie vielen Spielern könnt ihr gemeinsam spielen?

Wir verraten, wie der Multiplayer funktioniert. Freunde können beim Aufbau der Insel helfen. Mit Dodo-Codes lassen sich auch fremde Spieler einladen. Der neueste Teil der beliebten Lebenssimulation kann lokal oder online mit bis zu acht Spielern gelebt werden. Allerdings nur vier gleichzeitig auf einer Insel. Wir erklären, wie der Multiplayer bzw.

🏝️ Raft 🦈 Staffel 3 ▶01 Live - let´s play

Couch-Koop: Multiplayer auf einer einzigen Switch

Diese tierischen Nachbarn werden zufällig ausgewählt und man kann die letztendliche Auswahl non beeinflussen. Um überhaupt neue Nachbarn auf eure Nintendo Switch-Insel aufnehmen zu schaffen, braucht ihr Grundstücke. Ihr müsst derbei nämlich einen gewissen Spielfortschritt erreichen, hierbei euch Tom Nook drei Grundstücks-Kits spielen kann. Diese platziert ihr dann wo auf eurer Insel und erfüllt weitere Voraussetzungen von Tom Nook, damit alles bereit ist, um neue Bewohner entgegennehmen zu können. Eine einsame Insel, drei neue Bewohner Mit wem habt ihr euer neues Inselleben in AnimalCrossingNewHorizons begonnen? Das gebastelte Kit platziert ihr diesfalls auf eurer Insel.

Comment