DÜRFEN VERLIEBTE MUSLIMISCHE JUGENDLICHE EIN PAAR SEIN?

Wo Mädchen Arabische Hochzeit Ader

Kuss ist nicht gleich Kuss Andere Länder, andere Lippen! Die Kusskultur unterscheidet sich je nach Land, Glauben und Kultur. Begleite uns auf unserer Weltreise und entdecke mit uns die zahlreichen Kusskulturen — mit ihren Kuriositäten und Eigenarten. Er bringt dich so richtig zum Lachen und plötzlich verspürst du das Bedürfnis, ihm einen liebevollen Kuss aufzudrücken. Ihr küsst euch zärtlich — egal wie viele fremde Menschen euch umgeben. Was für Liebespärchen in der westlichen Welt meist selbstverständlich ist, kann in anderen Ländern ganz anders aufgefasst werden. Die Kusskultur unterscheidet sich je nach Land und Kultur erheblich, wie Forscher der University of Indiana herausfanden. Nur etwa die Hälfte der Kulturen küssen sich innig, dem anderen Teil ist diese Form des Liebesbeweises vollkommen fremd.

Hinter The bird’s new nest

Arabische Kultur verstehen: Der ultimative Guide fürt Morgenland Von Julia 9. Januar At the same time as salam aleykum und willkommen im Morgenland! Aber was genau ist eigentlich das Morgenland? Naher Osten?

Kuss ist nicht gleich Kuss

Fachartikel Arabische UmgangsformenVerhaltensregeln für arabische Länder Mitarbeiter oder Geschäftspartner, die in der arabischen Welt unterwegs sind, sollten die wichtigsten Umgangsformen und Gepflogenheiten kennen. In arabischen Ländern fällt es Mitarbeitern oder Geschäftspartnern aus Westeuropa oft nicht leicht, sich den dortigen Sitten und Gebräuchen entsprechend zu verhalten. Es handelt sich dabei um ein wortreiches Frage- und Antwortspiel, das uns ständig unter Termindruck stehende Westeuropäer schnell auf eine Geduldsprobe stellen kann. Bedenken Sie: In arabischen Ländern kann es als unhöflich gelten, sich nach dem Wohlergehen des Ehepartners — besonders der Ehefrau — zu nachforschen.

Benutzeranmeldung

Mai um Letzte Antwort: Wie sind eure Erfashrungen und wie sieht euer Alltag aus? Ich bin seit 6 einhalb Jahren mit einem Iraker verheiratet und wir haben ein gemeinsames Kind. Was mich ein bischen stört ist, dass wir eigentlich kaum einen gemeinsamen freundeskreis haben, er interessiert sich nicht für meine Freunde und ich finde seine Freunde zumeist blöd. Es gibt nur ein paar, die schonmal bei uns waren, aber auch die finde ich irgendwie Wie ist das bei euch so? Ansonsten denke ich, dass wir unsere bikulturelle ganz gut meistern, all the rage den Jahren konnten wir unsere Eigenheiten anscheinend ganz gut annehmen. Kochen tun wir sowohl deutsch als auch arabisch, wobei das arabische meistens er kocht, das deutsche ich. Wir essen außerdem anderes, italienisch, Chinesisch, Türkisch oder Mc Donalds. Die Hausarbeit teilen wir uns, wobei ich denke, dass ich mehr machen muss, aber das ist acceptable.

Comment