AUSGABE APRIL / MAI 2006

Ich möchte Zungenküsse

Zum Todestag des des Malers Isidor Kaufmann Buchecke Eine Chronologie von George R. Das rechte Lager unter dem Likud, das seit 30 Jahren die Geschicke Israels lenkte, liegt brach.

Ein Spaziergang durch 150 Jahre Bendorfer Geschichte

Allgemeinheit Bendorfer Nervenheilanstalten : wir erinnern uns zunächst an ein Stück vergessener Stadtgeschichte Im Jahrhundert entwickelte sich Bendorf wenig einer bedeutenden Industriestadt, geprägt vor allem durch Erzabbau, Bimsgewinnung, Eisenguss und Baustoffindustrie. Im Jahrhundert setzte zusätzlich eine ganz andere Entwicklung ein. Innerhalb weniger Jahrzehnte erwarb sich Bendorf durch seine vier Nervenheilanstalten europäischen Ruf. Diese Geschichte unserer Stadt ist heute weniger bekannt und stand wohl auch bisher nicht accordingly sehr im Vordergrund des allgemeinen Interesses. Vier Namen begründeten den Ruf von Bendorf als Ort der Nervenheilkunde : Die Nervenärzte ErlenmeyerBrosius und Colmant und Meyer Jakoby, der Vorstand der jüdischen Synagogengemeinde.

Comment