DER SAMENSPENDER – : TEIL 13 PORNODREH – THREESOME

Samenspender für Regelmässigen

Gene 4 Min. Da wird man sich Gedanken machen müssen, welche Eigenschaften des Spenders einem mehr gefallen. Auch nicht? Dann einfach weiterscrollen. Einfach eine Wunschliste erstellen - wie beim Online-Schuhkauf Die App funktioniert ganz einfach. Entweder man durchforstet die Datenbank und scrollt bei fehlendem Interesse einfach weiter.

Keine Wahl für Svenja

Diese Formen der Familienbildung mit Hilfe Dritter werfen ein breites Spektrum an medizinischen, ethischen, rechtlichen und lebensweltlichen Fragen auf, die umfassend und im interdisziplinären Kontext diskutiert werden sollten. In diesem Sammelband mit Beiträgen in deutscher und englischer Sprache diskutieren Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen fachlichen und lebensweltlichen Perspektiven Probleme und Lösungsansätze. Aus dem Inhalt: Einleitung — Medizin — Recht — Ethik — Sozio-empirische Befunde — Psychosoziale Beratung — Lebenswelt und Familienrealitäten — Internationale Perspektiven Die Herausgeberinnen: Dr. Katharina Beier, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin, Universitätsmedizin Göttingen; Claudia Brügge, Deutsche Vereinigung von Familien nach Samenspende DI-Netz e. Petra Thorn, Deutsche Gesellschaft für Kinderwunschberatung — BKiD, Mörfelden; Prof. Claudia Wiesemann, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin, Universitätsmedizin Göttingen Keywords Leihmutterschaft Embryonenspende Gametenspende Eizellspende Samenspende Fortpflanzungsverfahren reproduktionsmedizinische Techniken Recht auf Kenntnis der Abstammung Editors and affiliations.

Comment