WAS IN KÖPFEN VORGEHT: WORAUF FRAUEN WIRKLICH STEHEN

Treffen Sie eine Frau Jylie

Wir Menschen verfügen über eine schräge, aber auch wunderbar Gabe: die Gabe der Fantasie. Sie hilft uns, Tage zu überstehen, die beschissen laufen. Mit ihr malen wir sie spannender, interessanter, besser. Vor allem zwischenmenschliche Beziehungen, seien sie noch so frisch und gerade erst im Entstehen, überladen wir mit Hoffnungendie aus unserem Innersten kommen. Das ist zwar schön, aber genauso dumm — denn oft dauert das Leben dieser Seifenblasen nicht länger als ein paar unvergleichliche, aber vergängliche Momente. Es fängt doch schon in der Sekunde an, in der wir jemanden kennen lernen. Erste Blicke, ein erstes Gespräch. Ein, zwei, drei Schnapsrunden später an der Bar sind wir dem Gegenüber bereits so verfallen, dass wir uns wünschen, der Abend würde nie enden. Aber der Abend endet — entweder bei ihm oder bei ihr, oder, wenn man ganz vernünftig war, ist man allein im eigenen Bett gelandet.

Über unser Auto

Weshalb meine Generation zu blöd für Allgemeinheit Liebe ist Warum meine Generation wenig blöd für die Liebe ist Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt. Eines Morgens blieb Allgemeinheit Anzeige leer. Keine neuen Leute all the rage seiner Umgebung. Frauen in freier Wildbahn ansprechen? Einfach mal Eine etwas länger treffen? Guter Witz. Das ist, als würde man einem Tiger veganen Dine vorsetzen: gegen seine Natur.

Geduld beim Dating

Über unser Geld

Wer verlassen wurde, versucht sich abzulenken und den Liebeskummer zu verdrängen. Coach Silvia Fauck erklärt, warum es gerade für Männer manchmal heilsam ist, traurig wenig sein. Von Oliver Klasen Was müsste ich als Mann sagen, um bei Ihnen zu landen?

Kennenlernen: Es kann schnell gehen. Muss es aber nicht.

Und warum stehen Frauen auf ältere Männer - aber auch auf Muskeln? Wir haben die Welt der Wissenschaft durchforstet, um die alles entscheidende Frage Sparbetrieb Leben jedes Mannes zu klären: Was denken Frauen wirklich? Von PLAYBOY-Autorin Nina Harbes Nach einer Studie von TNS Emnid wünschen nur 18,4 Prozent der Frauen, dass ihr Partner ähnlich viel verdient wie sie. Und etwa genauso wenige hängen noch dem klassischen Rollenbild an, nach dem der Mann gegliedert mehr Geld nach Hause bringen sollte - vor allem Frauen über 50 Jahre im Westen Deutschlands. Ja, und zwar so: Forscher der University of Wales in Cardiff setzten denselben Mann einmal in einen Bentley Continental und das andere Mal in einen Ford Fiesta. Das Ergebnis: Frauen fanden den Mann im Bentley deutlich attraktiver. Weil sie visuell nicht so leicht erregbar sind wie Männer?

Comment